Der Rotmilan: Meisterlicher Flugkünstler in Lippe

Wanderausstellung zum Rotmilan auf der Adlerwarte zu sehen

Der Rotmilan ist ein faszinierender Vogel: Die rotbraune Gefiederfarbe und der tief gegabelte Schwanz machen diesen Flugakrobaten einzigartig und unverwechselbar. Die Arbeitsgruppe „Rotmilanfreunde“, die dem naturwissenschaftlich-historischen Verein für das Land Lippe angehört, hat nun eine Wanderausstellung in die Adlerwarte Berlebeck geholt, die sich ganz dem gefährdeten Greifvogel widmet.

Stolzer Taufpate: Klaus Hansen überreicht Landrat Friedel Heuwinkel die Patenurkunde für Rotmilan Lara (von links

Stolzer Taufpate: Klaus Hansen überreicht Landrat Friedel Heuwinkel die Patenurkunde für Rotmilan Lara (von links

„Auf der Adlerwarte können wir Greifvögeln wie dem Rotmilan ganz nah sein“, schwärmte Landrat Friedel Heuwinkel bei der feierlichen Eröffnung der Wanderausstellung, die noch den gesamten Juli in der Adlerwarte zu Gast sein wird. Allen Grund zur Freude hatte er auch bei der Taufe des jungen Rotmilans Lara, für die er von Klaus Hansen, Leiter der Adlerwarte, die Patenurkunde überreicht bekam.

Konzipiert wurde die Wanderausstellung über den Rotmilan für das bundesweite Projekt „Rotmilan – Land zum Leben“ vom Deutschen Verband für Landespflege zusammen mit dem Dachverband Deutscher Avifaunisten und der Deutschen Wildtier Stiftung. Das Projekt hat das Ziel, zusammen mit Land- und Forstwirtschaft die Zukunft des Rotmilans in Deutschland zu sichern.

Imposant: Mit einer Flügelspannweite von bis zu 180 Zentimetern ist der Rotmilan noch größer als der Mäusebussard

Imposant: Mit einer Flügelspannweite von bis zu 180 Zentimetern ist der Rotmilan noch größer als der Mäusebussard

Die Ausstellung ist im Lehr- und Infozentrum der Adlerwarte untergebracht und bietet auf kleinstem Raum interessante Einblicke in das Leben des Rotmilans. „Die Ausstellung verbindet auf eine besonders anschauliche Weise Naturbildung mit der Faszination einer Vogelart“, freute sich Jörg Westphal von der Unteren Landschaftsbehörde des Kreises Lippe.

Die Adlerwarte Berlebeck ist täglich von 9.30 bis 17.30 Uhr geöffnet. Die Flugvorführungen, unter anderen auch mit dem Rotmilan, finden um 11 Uhr und 15 Uhr sowie in der Zeit vom 1. Mai bis 15. September zusätzlich um 16.30 Uhr statt.

Text und Fotos: Pressemitteilung des Kreises Lippe

Über Martina Berg (40 Artikel)
Fotografin, Autorin, Bloggerin, Bogenschützin und Antiquarin aus dem Lipperland. Mein Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte steht rechts im Menü.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*