Lipperlandrundreise 2: Wöbbel (Schieder-Schwalenberg)

Heute kann ich Ihnen endlich einige Fotos meines zweiten Zielortes im Rahmen meiner Lipperlandrundreise zeigen. Warum ich im Lipperland unterwegs bin? Das können Sie hier nachlesen.

Mitte Januar hatte ich ja bereits Humfeld besucht, ein paar Tage später war ich dann in Wöbbel. Wöbbel gehört zur Stadt Schieder-Schwalenberg und war für mich bisher immer nur ein Dorf, durch das ich auf dem Weg nach Schieder „durch kam“. Allerdings war mir der interessante Kirchturm schon öfter aufgefallen. Jetzt endlich fuhr ich gezielt nach Wöbbel und nutzte (wieder nur) zwei Stunden Sonnenschein für einen Dorfrundgang.

Ortsplan Wöbbel - Foto: © Martina Berg

Ortsplan Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Erstes Ziel war natürlich die Kirche mit dem spätgotischen Treppenturm aus dem 16. Jahrhundert. Leider kam das Licht nicht wirklich von der richtigen Seite.

Kirche in Wöbbel

Kirche in Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Bevor ich einen Ort zum Fotografiren besuche, mache ich mich vorher im Internet und meiner Bibliothek schlau, ob und welche besonderen Sehenswürdigkeiten es vor Ort gibt. Bei meiner Recherche entdeckte ich, dass Wöbbel ein Schloss hat. Das war mir völlig neu (obwohl ich nur ca. 25 Kilometer entfernt lebe). Leider bitten die Schlossbesitzer am Tor darum, dass Gelände nicht zu betreten. Und da ich die Privatsphäre immer achte, gibt es vom Herrenhaus nur sehr „zugewachsene“ Fotos von jenseits der Mauer.

Schloss Wöbbel

Schloss Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Die Wirtschaftsgebäude ziehen sich entlang der Straße in unmittelbarer Nähe der Kirche. Da war dann das Fotografieren erlaubt und auch einfacher.

Wirtschaftsgebäude Schloss Wöbbel

Wirtschaftsgebäude Schloss Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Am Ortsrand fließt die Emmer, ein hier schon recht breiter Nebenfluß der Weser.

An der Emmer in Wöbbel

An der Emmer in Wöbbel – Foto: © Martina Berg

In der Nähe der Emmer gibt es einige alte Bauernhöfe, interessante Details und Fachwerkhäuser zu entdecken.

Bauernhof mit Brücke zur Scheune in Wöbbel

Bauernhof mit Brücke zur Scheune in Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Bauernhaus in Wöbbel

Bauernhof in Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Fachwerkhaus in Wöbbel

Fachwerkhaus in Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Hölscher Krug in Wöbbel

Hölscher krug in Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Verkehrsschild an einem Stall in Wöbbel

Vorsicht, Kühe kreuzen – Foto: © Martina Berg

Zum Schluß machte ich noch einen Abstecher auf den Friedhof (leider war die Zeit mal wieder viel zu kurz, die Sonne verschwand einfach noch zu früh hinter dem Horizont). Hier gibt es eine interessante Familiengrabstelle der Familie von Donop, die von 1584 bis 1958 Besitzer des Schlosses war.

Gräber der Familie von Donop auf dem Friedhof Wöbbel - Foto: © Martina Berg

Gräber der Familie von Donop auf dem Friedhof Wöbbel – Foto: © Martina Berg

Fazit meines sehr kurzen Ausflugs nach Wöbbel: ich muß nochmal hin, die Fotoausbeute war nicht wirklich zufriedenstellend. Aber interessant war es und mir macht es mehr und mehr Spaß, quasi als Tourist meine Heimat zu erkunden.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail
Über Martina Berg (46 Artikel)
Fotografin, Autorin, Bloggerin, Bogenschützin und Antiquarin aus dem Lipperland. Mein Antiquariat "Die Bücher-Berg" finden Sie unter www.martinaberg.com. Eine Übersicht meiner weiterer Projekte steht rechts im Menü.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*